Art Journal-Journey 02/2015

Hier kommt mein Februar-Beitrag der Art Journal Challenge von Art Journal Journey.


Das Thema für Februar ist: Vögel, Tiere & Menschen

Das Thema war für mich erstmal eine recht große Herausforderung und ich hatte keine wirklich Idee, wie ich es umsetzen sollte. Aber irgendwann heute kam dann der Geistesblitz mit welchen Materialien ich arbeiten möchte und hab dann einfach mal losgelegt.

IMG_2553

Und ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Besonders die Farbkombination hellblau-orange mag ich sehr gerne!

Das Bild werde ich auch wieder bei der Art Journal Journey verlinken!

Ich hoffe, es gefällt euch so gut wie mir! 🙂

Eure

Steffie

 

 

Art Journal-Journey 01/2015

Eine weitere Neuheit hier auf meinem Blog und einer meiner Jahresvorsätze für 2015 ist, dass ich jeden Monat an der Art Journal Challenge von Art Journal Journey teilnehmen möchte.

Das Thema für Januar ist: Inspiriert von den Meistern

Ich mag ja die Werke von Van Gogh oder Monet sehr gerne, aber an diese Art von Bildern trau ich mich wohl noch nicht heran…

Also habe ich mir die Bilder von Wassily Kandinsky zum Vorbild genommen.

Hier also nun mein erster Beitrag zur Art Journal Challenge, welches einen Platz in meinem allgemeinen Art Journal gefunden hat…

IMG_2468

Das Bild werde ich auch auf der Seite von Art Journal Journey verlinken.

Ich hoffe, es gefällt euch!

Steffie

Vorstellung meines Dyan Reaveley’s Dylusions Creative Journal

Mittlerweile führe ich nicht nur ein Buch, sondern immer mehrere gleichzeitig. Aktuell sind es momentan vier! 😉

Mein eines Art Journal habe ich euch ja schon vorgestellt, dann habe ich noch eine Mischung aus Notizbuch/Smashbook und ein altes Buch (Roman), das ich als Art Journal benutze. Beide werde ich hier auch noch vorstellen.

Für heute kommt jetzt noch mein Dyan Reaveley’s Dylusions Creative Journal. Über verschiedene Bilder bei Pinterest bin ich auf die Dylusions Spray Inks aufmerksam geworden und hatte mir einige bestellt. Die Seiten von meinem Moleskine Sketchbook haben die Farben aber zu schnell aufgesaugt, so dass die Techniken nicht richtig funktioniert haben. Daher hab ich mir dann doch noch das Dylusions Creative Journal bestellt.

Hier die paar Seiten, die ich bis jetzt gestaltet habe…

IMG_2522

IMG_2523

Meine Lieblingsseite in dem Art Journal bis jetzt…

IMG_2524

Auch diese Seite war zuvor komplett weiß, aber die Spray Inks sind sehr deckend…

IMG_2525

Hier habe ich das „Ghosting“, wie Dyan Reaveley es nennt, ausprobiert. Die Dylusions Spray Inks sind wasserlöslich. Daher habe ich die Seite mit verschiedenen Sprays gestaltet und dann Schablonen drauf gelegt, mit Wasser besprüht und anschließend mit einer Küchenrolle die Farbe wieder abgenommen. Anschließend habe ich die Schablone noch mit der anderen Seite auf die Seite gedrückt, so dass noch ein Negativabdruck entstanden ist. Ich werd ich hier mal die Entstehung einer solchen Seite zeigen…

IMG_2526

Ich hoffe, die Seiten gefallen euch!

Steffie

Vorstellung meines aktuellen Art Journals

Wie ja schon beschrieben, hat mich die Spiralbindung im Visual Journal von Strathmore doch etwas gestört, so dass ich doch wieder zu den Skizzenbüchern von Moleskine zurück gekehrt bin.

Und da die eingeklebten „Bits and pieces“ doch immer weniger wurden in den anderen beiden Büchern, habe ich den Titel ab diesem Buch weggelassen und bezeichne das Buch auch nur noch als Art Journal und nicht mehr als Smashbook.

Und da ich für meine Art Journal-Seiten doch häufiger Acrylfarben oder andere wasserfeste Farben benutze, habe ich auch hier das Cover noch nicht gestaltet und bin auch noch nicht sicher, ob ich die Cover zukünftig nicht einfach schwarz lassen werde. Mit ein paar Farbspritzern ist es ja doch immer verziert. 😉

Das Buch ist noch nicht annähernd voll. Ich werde versuchen zukünftig immer gleich die neuen Seiten vorzustellen…

Hier jetzt mal die bisherigen Seiten:

IMG_2503

Eine ähnliche Seite hatte ich mal bei Pinterest gesehen und fand sie so toll, dass ich auch eine in dem Stil machen wollte…

IMG_2504

Auch hierfür hab ich die Idee von einem Bild bei Pinterest.

IMG_2505

Hier hatte ich gerade neuen Spitzenstoff gekauft. Um ihn einzuweihen, hab ich ihn über das gemalte Kleid geklebt. Und das Result gefällt mir sehr gut. Und das Dr. Seuss-Zitat auch.

IMG_2506

Die Idee für diese Seite stammt wieder von Vicky Papaioannou, allerdings habe ich einige Änderungen daran vorgenommen.

IMG_2507

Für diese Seite habe ich insgesamt vier Seiten (also die Doppelseite und jeweils die Seite dahinter) bemalt, in Streifen geschnitten und dann miteinander verflechtet. Das Bild der Frau ist ein Stempel.

IMG_2508

IMG_2509

Die Seite wurde auch von Vicky inspiriert.

IMG_2510

Hier eine Seite, um den Frühling willkommen zu heißen…

IMG_2511

Für diese Seite habe ich viel mit Strukturpaste gespielt… 🙂 Den Hintergrund habe ich mit Tim Holz Tissue Wrap beklebt und dann die Seite mit meinen heißgeliebten Gelatos (auf die ich durch Vicky aufmerksam wurde) farblich gestaltet.

IMG_2512

Auch diesen Spruch finde ich sehr toll!

IMG_2513

Und wir kommen nochmal zu einer von Vicky inspirierten Seite…

IMG_2514

Wie man sieht benutze ich gerne Zeitungs-Schnipsel als Hintergrund… 🙂

IMG_2515

Diese Seite habe ich im September 2014 gestaltet, als sich so einige Tragödien ereignet hatten…

IMG_2516

IMG_2517

Auch diese Seite wurde von den Ereignissen im August/September inspiriert…

IMG_2518

Leider hat die Farbe auf der folgenden Seite etwas durchgedrückt, so dass die Seite nicht mehr ganz weiß ist, aber es geht noch! 😉

IMG_2519

Diese Seite habe ich mit Zeitungsschnipseln und Washi-Tape sehr bunt gestaltet und hab dann aber alles, bis auf kleine Ausschnitte, übermalt.

IMG_2520

Ja, das ist der aktuelle Stand von diesem Art Journal. Zukünftige Bilder werde ich euch dann hier vorstellen.

Steffie